Gütesiegel

Für Kindermöbel gibt es oftmals besondere Qualitätskriterien. Es wird z.B. die Einhaltung von Sicherheitsstandards geprüft sowie das Thema Gesundheit beleuchtet.

Bekannte Gütesiegel sind z.B.:

  • RAL-Gütezeichen (das goldene „M“ der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel)
  • GS-Zeichen für geprüfte Sicherheit
  • der Blaue Engel der Jury Umweltzeichen
  • das Prädikat „Premium Produkt“, das durch die Landesgewerbeanstalt (LGA) Nürnberg verliehen wird

Quelle: Focus.de