Rubrik Kinderwagen

Ein Kinderwagen soll stabil gefertigt und bequem für das Kind sein, er soll vor Wettereinflüssen schützen und dabei aber noch handlich sein. Natürlich sollte ein Kinderwagen auch gut aussehen und eine gute Qualität aufweisen. Der eine bevorzugt die sportliche Variante wie den Jogger, der andere einen Kombinationskinderwagen der mitwächst. Die Anforderungen an einen Kinderwagen sind vielseitig. Lesen Sie auch: Tipps zum Kinderwagenkauf

 

  Zwillingskinderwagen
Die Anschaffung eines Zwillingskinderwagens ist eine wichtige, aber auch große Investition, die gut überlegt werden sollte...
    weiterlesen
     
  Kombikinderwagen
Ein Kombi-Kinderwagen kann viel länger genutzt werden, da der Wagen für alle Altersklassen des Kindes ein einziges Gefährt ist...
    weiterlesen
     
  Jogger
Jogger Kinderwagen garantieren den Eltern einen bequemen Gebrauch und dem Kind äußerste Sicherheit. Nicht alle Jogger sind für Säuglinge geeignet...
    weiterlesen
     
  Zwillingsbuggy
Im Vorfeld sollten sich die Eltern überlegen, auf was sie bei einem Zwillingsbuggy Wert legen und welche Prioritäten sie selbst setzen...
    weiterlesen
     
     
     
     
     
     
     
     

 

 

Kinderwagen Kauftipps - allgemein

Einige grundsätzliche Kinderwagen Tipps

Zeit lassen
Nehmen Sie sich Zeit, wenn Sie einen Kinderwagen aussuchen möchten. Fahren Sie im Laden hin und her und testen Sie auch die Wendigkeit. Das dauert zwar etwas aber stellt auch sicher, dass Sie mit dem Kinderwagen optimal zurechtkommen.

Einsatzgebiet
Wer oft auf unbefestigten Wegen oder auf Kopfsteinpflaster unterwegs ist fährt wahrscheinlich mit einem 4 rädrigen Kinderwagen und großen Rädern am besten. Bei Einsatz in der Stadt haben kleinere schwenkbare Räder die Nase vorne.

Handeln
Haben Sie sich für ein Kinderwagenmodell entschieden kaufen Sie es nicht sofort. Da Kinderwagen schon etwas kosten empfiehlt sich der Preisvergleich im Internet (z.B. auf dieser Webseite…) Wenn Sie den Kinderwagen aber lieber vor Ort kaufen möchten fragen Sie ruhig nach Zugaben, wie z.B. einer Ablagebox, einem Sonnenschirm, etc. Einige Händler sind da recht flexibel.

Informieren
Der Blick ins Internet sollte aber trotzdem vor dem Kauf erfolgen, denn auf einschlägigen Portalen wie z.B. AMAZON finden sich zu den meisten Produkten Kundenbewertungen. Genau wie bei der Buchung einer Reise können diese (wenn repräsentativ) Fehler beim Kauf vermeiden.

Kinderwagen und Auto
Passt der Kinderwagen in das Auto? Das sollten Sie unbedingt testen, also muss das Auto mit. Wichtig ist dabei auch, wieviel Platz der zusammengeklappte Kinderwagen in Anspruch nimmt. Denn möchten Sie mit dem Kinderwagen in den Urlaub fahren benötigen Sie ja auch Platz für Koffer oder anderes Gepäck. Im Zweifelsfall also gleich die benötigten Koffer mitnehmen.

Das Gewicht spielt eine Rolle
Wie ist das Gewicht? Wohnen Sie im Erdgeschoß und müssen den Kinderwagen auch sonst nicht tragen ist das Gewicht eher zweitrangig. Muss er aber des Öfteren Treppen hochgetragen werden macht sich jedes zusätzliche Kilo bemerkbar.

Lieferzeiten
Rechtzeitig kaufen. Bei beliebten Kinderwagen gibt es öfters längere Lieferzeiten. Also am besten einige Zeit vor der Geburt kaufen.